Weshalb "have been" und nicht "were"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"after they had been treated" -> das passierte also vorher, erst danach haben die das Hospital verlassen.

"had been" zeigt hier eine Handlung in der Vergangenheit an, die vor etwas anderen beendet wurde und zu etwas anderen führte -> wie hier, dass sie deswegen das Hospital verließen. Deswegen muss hier "had been" stehen.

"were" zeigt an, dass etwas beendet ist, aber nicht zu einer anderen Sache führt.

Wie saxin89 gesagt hat, aber "were" ist nicht falsch, sondern nur "unschöner" als "had been" (aber trotzdem richtig).

Was möchtest Du wissen?