Weshalb habe ich Schwankungen zwischen Hyperaktivität und sehr zurückhaltenden und ehr depressiv gestimmten Phasen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann sein, dass du eine manische Depression hast. So klingt das jedenfalls für mich.

Man hat extreme Stimmungsschwankungen. Es gibt Tage, da ist man extrem gut drauf, total motiviert und erledigt soviel Dinge, dass man eigentlich fast tot umfallen müsste. Und plötzlich schaltet sich sozusagen ein Schalter um und von extrem gut drauf, wird eine extreme depressive Phase, oft verfolgt mit sehr schlimmen Suizidgedanken (nicht bei jedem)

Du solltest dir von deinem Arzt mal eine Überweisung zu einem guten Psychiater geben lassen, der kann dies mit Hilfe von Fragebögen und Beobachtungen nachgehen. Vielleicht müsste man sogar über Tabletten nachdenken.

Aber ich würd das ganze jetzt erstmal nachgehen und schauen was raus kommt :) Falls es wirklich eine manische Depression sein sollte, unbedingt weiterhin in Behandlung gehen.

Hoffe du findest bald den Grund, für das ganze. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nach bipolar.Laß es auf jeden Fall abklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?