Weshalb die Farben in den Bezeichnungen Weißer- und Schwarzer Frost?

1 Antwort

"Weiß" bezieht sich tatsächlich auf die Gischt und das Salz

"Schwarz" bezieht sich auf die Nachtstunden, in denen sich der Nebel hauptsächlich zusammen braut

so würde ich das interpretieren!

Das klingt zumindest plausibel, gut überlegt. Du sagst bei Weiß "tatsächlich", steht diese Bedeutung also wirklich dahinter?

0
@Protomos

Kann ich für Deinen Zusammenhang - den ich nicht kenne - auch nicht definitiv be-JA-en - ABER dem Terminus "Weißer Frost" bin ich schon öfter in alten Seefahrer-Geschichten begegnet!

0

Was möchtest Du wissen?