Wertpapiere: Erfahrungen mit der Investition in PCC-Anleihen?

1 Antwort

Ich habe schon mehrere PCC-Anleihen hintereinander gehabt und immer ging alles gut. Aber man muss sich darüber im klaren sein, dass es nur so lange gut geht, wie es gut läuft. Schlimm wird es, wenn so eine Firma, die stark auf Anleihen setzt, in schiefes Licht gerät und Wirtschaftsredaktionen negativ berichten, dann gerät sie ganz schnell in einen Strudel nach unten. So geschehen bei EECH. Deshalb habe ich da nie mehr als die Mindestanlage von 5000,- euro.

Steigt die Nachfrage nach Anleihen entgegengesetzt zu der Nachfrage nach Aktien?

Bei welchen Zukunftserwartungen werden Anleihen und bei welche Zukunftserwartungen werden Aktien gekauft?

...zur Frage

Wer sind die 'player' in der Finanzbranche?

Die Chefs der privaten Großbanken (Goldman Sachs, Deutsche Bank, Lehmann Brothers) oder Börsen Gurus wie Warren Buffet, Susan Levermann oder Chefs von privaten Finanzberatern-/ Dienstleistern wie Carsten Maschmeyer mit seinem AWD?

Was genau bitte haben letztere gelernt und was ist deren genaues Kerngeschäft?

...zur Frage

Anleihen (Kuponzinsen)?

Guten Nachmittag,

ich bin gerade über das Thema "Anleihen" gestolpert. Bei den Berechnungen habe ich keine Probleme nur beim verstehen hapert es noch gewaltig.

Und zwar bei folgenden Begrifflichkeiten:

Kuponzinsen Effektiver Zinssatz Barpreis

Der Kuponzinssatz ist ja quasi die erwartete Zinszahlung einer Anleihe. Aber was sagt der effektive Zinssatz aus. Habe es auch schon des Öfteren gesehen das der Barpreis in % angegeben wird, wieso in% ?

mfg TC

...zur Frage

Wieviel Prozent machen Aktien bzw. Fonds von Deinem Investmentanteil aus?

Wie ist Deine Einteilung, wenn Du von Deinen Investments ausgehst und in Sach- und Geldwerte unterteilen müßtest. Will jetzt nicht die eigene Immobilie mitberücksichtigen, denn das wäre schon ein großer Brocken, wenn nicht sogar der größte Teil in der Unterteilung. Bei mir wären das momentan 36% Aktien und 10% Fonds, der Rest zu 100% sind Geldwerte. Die Immobilien habe ich mal nicht berücksichtigt.

...zur Frage

Behringer EPS 500 MP3 VS Yamaha Stagepas 400i

Mich würde mal interessieren, welche der beiden PAs ihr mir empfehlen würdet. Rein vom Technischen hat die Behringer mehr unter der Haube. Was würdet ihr sagen? Konntet ihr schon Erfahrungen mit einer der beiden Anlagen machen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?