Wertigkeit des Gesellenbriefs? Ist der Abschluss der dualen Ausbildung wirklich so viel wert wie ein Fach-Abi?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein...

eine abgeschlossene Berufsausbildung ist nicht so viel Wert wie das Fachabi.

An manchen Hochschulen werden Studenten zugelassen, die keine Hochschulreife besitzen, sondern "nur" eine abgeschlossene Berugsausbildung mit einer gewissen Dauer an Berufserfahrung. Die Ausbildung alleine reicht meistens nicht aus. Außerdem kann man so nur Studiengänge beginnen, die in einem Inhaltlichen Zusammenhang zur Ausbildung stehen.

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung kann man in verkürzter Zeit das Fachabi nachholen. (Fachabi = Berufsausbildung + 2Jahre Schule; Fachhochschulreife = Berufsausbildung + 1 Jahr Schule)

Nein,

man kann damit nach 3 Jahren eigentlich nur fachtreu an Fachhochschulen studieren.

Macht man aber danach noch eine Aufstiegsweiterbildung (Meister/Fachwirt etc.) so ist das deutlich mehr wert als eine Fachhochschulreife, weil man damit auch an Universtiäten studieren kann, z.B. Lehrämter.

Wieso kann man mit Werkrealschul und Realschull abschluss Fach abi machen... oder Braucht man bei Werkrealschulabschluss noch eine Ausbildung dazu?

Hallo, ich mache gerade meinen Realschulabschluss und möchte danach ein Fach abi also die Fachhochschulreife.. und ich habe einen Freund und der macht das auch gerade.. allerdings hat er nur einen WERKREALSCHULABSCHLUSS und kann das machen und ich brauch einen Realschulabschluss mit einem 3,4er Durchschnitt (glaub ich) um das machen zu können.... Wie kann das sein das er auch den abschluss machen kann obwohl er nur Werkrealschulabschluss gemacht hat? PS: er macht parralel zu seiner Fachhochschulreife eine Ausbildung als erzieher... hat es vlt damit was zu tun wieso er Fach abi macht?

...zur Frage

Welche Ausbildung dauert weniger als 3 Jahre und Mittlere Reife, hat man nach der Ausbildung dann FachAbi?

Bin auf der Suche nach einer Ausbildung die evt weniger als 3 Jahre dauert, aber genauso angesehen wird.

und stimmt das, dass man Fach Abitur hat, wenn man mit mittlerer Reife eine Ausbildung macht. (habe gehört durch die 3 Jahre berufsschule wird dann aus dem Realschulabluss ein Fach Abi.)

...zur Frage

Bestandenes fachabitur wiederholen in Hessen?

Hallo ich habe mein Fachabi gemacht aber mit einem sehr schlechten Durchschnitt und möchte es wiederholen. Geht das ?
Ich weis wirklich nicht mehr weiter.

...zur Frage

Duale Ausbildung mit dem "zu hohem Abschluss"?

Ich möchte eine Ausbildung zum Industriemechaniker beginnen. Ich habe bereits die allgemeine Fachhochschulreife. Soweit positiv gut. Nun hab ich gelesen, dass die nicht fachspezifischen Fächer ab der Klasse 10 angesetzt sind. Muss ich diese auch mit meinem hohen Abschluss besuchen oder reichen die fachspezifischen Fächer?

...zur Frage

Studium in Informatik nach Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik möglich?

Ist es möglich ein Studium im Bereich Informatik zu machen mit:

  • Einer Abgeschlossenen Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fach Abi Abschluss

Ich habe bemerkt das IT um einiges Interessanter ist für mich als Logistik und möchte wenn möglich es auch Studieren. Reicht es aus ein Fach Abi zu haben oder gibt es noch andere Voraussetzungen?

...zur Frage

Was braucht man um eine eigene Buchhandlung zu eröffnen?

Abschluss?Abi? Fachabi? Ausbildung? Was genau muss man machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?