Werteinschätzung Haus vom Makler umsonst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, bevor hier noch zuviel Unsinn geschrieben wird. Hat der Makler eine kostenlose Bewertung angeboten, wird es wohl auch so sein.

Und jetzt die Auflösung: Der Makler bietet seinen Kunden euer Haus auch an oder bewirbt es evtl. Wenn er daraus einen Interessenten hat den er euch vorschlägt und ihr dann als Käufer akzeptiert, ist der Interessent ihm gegenüber provisionspflichtig, ihr aber natürlich nicht. Da bringt es auch nichts ihm das offiziell zu verbieten, denn er kennt das Objekt nun und ihr habt darüber keine Kontrolle. Wer sich bei ihm zuerst meldet und dann erst auf euer Angebot kommt, ist an ihn "gebunden". Letztendlich könnte euch diese Konstellation ja egal sein, nimmt er euch doch auch viel Arbeit ab. Das Verkaufsinteresse hat der Gutachter im Normalfall nicht.

Und zu guter letzt. Ich habe selbst auch schon Objekte völlig kostenlos eingewertet, das liegt aber auch daran ob man sich so eine Großzügigkeit leisten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gute Werteinschätzung kostet definitiv Geld, niemand arbeitet umsonst (Du auch nicht) und ihr solltet einmal von den Märchen und Märchenerzählern weggehen die sagen es gäbe was umsonst.

Du hast nun die Wahl einen Gutachter zu bestellen und ihn zu bezahlen. Alternativ kannst Du einen Makler beauftragen das zu machen (es gibt Makler, die machen das umsonst, zum Beispiel die welche der Fairpreis-Gruppe angehören) aber möchten im Gegenzug das Objekt dann auch (für Dich auch kostenlos) vermarkten; Sie holen sich Ihren Lohn dann indirekt beim Käufer....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sagt er berechnet euch nichts, dann kann er euch auch nichts berechnen.

Was er natürlich machen kann ist, euch halt keine Auskunft über den Wert der Immobilie zu erteilen.

Dann wird normalerweise, dieses Volk was sich Makler nennt, mit dem Besen vom Grundstück vertrieben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AchIchBins
28.09.2016, 23:27

So ein unsinniger Beitrag.

0

Was möchtest Du wissen?