Wert Fotoalbum 2. Weltkrieg inkl. Originalaufnahmen des "Reichskanzlers"

3 Antworten

Hallo lauriluise,

Deine Frage zum Wert wird wahrscheinlich nur historisch zu bewerten sein. An wen wendet man sich nun? An Historiker? An eine Zeitschrift? An das Fernsehen? An ein Museum? Entscheide Du. Grüße.

. . . . . . . . . . . . . . . . . .

zur Aussage von MikeYoungfield:

so um die 1000 €. In den USA mehr...

Hallo Mike, woher willste das so ganau wissen? 1000,.€ pro Bild oder für alle Aufnahmen? Wieviele sind es? Kennste die Fotos oder das Album? Sind es unbekannte Originalaufnahmen mit oder von einem bestimmten politischem, humanitärem oder gesellschaftlichem Hintergrund? Sind diese Bilder als unbekannte Zeitzeugnisse zu werten?

Fragen über Fragen ... mit Deiner Antwort machste es Dir verflixt einfach. Ohne die Bilder zu sehen, solltest Du kein Werturteil abgeben.

Also es sind ganz bestimmt noch unbekannte Originalaufnahmen, eingeklebt ins private Familienalbum. Mein Urgroßvater ist zahlreich abgebildet, er scheint einen recht hohen Dienstgrad gehabt zu haben. Mein Mann und ich recherchieren schon den ganzen Abend, nun ist uns klar das auch ein Foto vom Obersalzberg dabei ist. Gehörte mein Urgroßvater sogar zum "inner circle"? Mir wird immer bewusster das ich hier ein Stück Zeitgeschichte in den Händen halte und du hast recht man sollte dies teilen. Leider weiß ich gar nichts zum Hintergrund, mein Opa hat leider nie darüber gesprochen. Lediglich die mir bekannten Vorfahren kann ich sicher auf den Fotos identifizieren. Es ist wahnsinnig spannend. Ich danke dir für deine Antwort.

0
@lauriluise

Ja ja, die Vergangenheit der Vorfahren. Soweit bekannt, wurden nur ausgesuchte Personen auf den Obersalzberg eingeladen. Dein Opa war (als Kind) auch dort, folglich wurde auch die ganze Familie eingeladen. Ein hoher Rang scheint somit gegeben. Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Erfolg bei der Aufschlüsselung der jetzt noch vorliegenden Rätsel. Wenn aus dem Familienkreis keine Informationen kommen, wird vielleicht der Weg zum Historiker eine Antwort bringen. Seid nicht zu enttäuscht, wenns keine oder ernüchternde Aussagen gibt. Alles Gute.

0

Hallo,

Kommt hald auf das Bilder an wer zusehen ist Generäle Ofiziere oder nur einfache sollten und ob sie original sind und keine Kopie oder Kopie vom Original

Aber 1 bild sagt mehr wie 10000 Sätze :)

Ich persönlich würde die Bilder aber behalten !

so um die 1000 €. In den USA mehr...

mit Deiner Antwort machste es Dir verflixt einfach. Ohne die Bilder zu sehen, solltest Du kein Werturteil abgeben.

1

Was möchtest Du wissen?