Wert Edelsteine d?

...komplette Frage anzeigen Hier bild 1 - (Wert, Edelsteine) Sosbdndn - (Wert, Edelsteine)

4 Antworten

Für Sammler haben nur die "Steine" (Mineralien) einen Wert, wenn die Fundorte bekannt sind, zu den Stücken also Sammlungsetiketten gehören. Und auch dann gibt es rel. wertlose und sehr wertvolle. Abgebildet links: Quarz-Kristalle, rechts Coelestin-Kristalle.

Das sind Mineralien, auch Schmucksteine genannt. Der Begriff "Edelstein" wurde vor cal 30 Jahren abgeschafft. Edelsteine sind nur Diamanten, Rubin, Safir, Smaragd, mir fallen jetzt auf die Schnelle keine weiteren ein. Jedenfalls Quarze sind Mineralien. Auf den 'Bildern sind Drusen zu sehen, links = Rauchquarz, rechts müßte ich in Natura sehen. Es steht auch nicht dabei wie groß die beiden Teile sind. Also, also unbearbeitet können sie je nach Größe zwischen 10 und 25 E Wert haben. Besuch mal ein Mineraliengeschäft, dann weißt Du mehr. Ungeheuren Wert haben solche Drusen nicht, weil es sie en masse gibt.

Sicher haben sie einen Wert, wenn auch keinen großen. Ich vermute mal, daß der Preis in DM sich ungefähr mit dem heutigen in Euro decken wird.

Also macht ein ganzer Keller voll auch das Portemonnaie voll ^^

Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.

Hübsch sind sie und doch viel zu schade, sie im Keller zu lagern. Als Deko macht sich so was immer gut. Gerne auch jahreszeitlich bedingt verschieden.

Ich glaube nicht, dass sie einen großen Wert haben, du kannst sie höchstens für ein paar euro verkaufen, aber eigentlich sind sie nur Deko:)

Was möchtest Du wissen?