Werner holt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau dir am besten mal das Leben des Autors Dieter Noll an. Er war selbst eingezogen worden und seine Mutter galt laut Nürnberger Rassegesetzen als Halbjüdin. Er versuchte sicher eigene Geschehnisse zu verarbeiten. Das nur als Teil. Am besten mal hinsetzen und sich ein paar Biografien über ihn durchlesen. Wenn man dann 1 und 1 zusammenzählt, kann man sich durchaus was aus dem Verstand saugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?