Werkstudent auf 18Std + 400 Euro Job

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn Sie die Arbeit beim Theater über Ihre Selbstständigkeit laufen lassen, so können Sie selbstverständlich im Rahmen der laufenden Buchhaltung entsprechende Fahrtkosten etc. absetzen.

Hindernisse gibt es diesbezüglich nicht. Ihnen steht es frei welche Tätigkeiten Sie über Ihre Selbstständigkeit abrechnen möchten.

Bei einem 400,00€ minijob werden trotzallem Sozialversicherungsbeiträge unter anderem auch in die Rentenkasse einbezahlt. Dies ist ja gerade während des Studiums kaum möglich.

Da Sie nicht Umsatzsteuerpflichtig sind, was ich denke, so ist es auch kein Problem die Tätigkeit über Ihre Selbstständigkeit abzurechnen.

Das liegt ganz in Ihrem Ermessen.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?