Werkstudent - Mobbing am Arbeitsplatz - als Student berufsunfähig wegen der Psyche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, eine Krankschreibung geht mit Sicherheit, wende dich dazu an deinen Hausarzt und besprich alles weitere. Und dann lass dich gern haben! (Berufsunfähig aber nicht, denn das bist du ja nicht. Du könntest in Theorie ohne Probleme bei einer anderen Firma einfach so anfangen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krankschreiben fürs erste.

Wenn es durch die Hilfe von Deinem Vater nicht sofort und nachhaltig besser wird, einen anderen Arbeitsplatz suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItalianFlower
22.01.2016, 13:41

Am Suchen und bewerben bin ich mich schon, muss halt abwarten - so schnell geht es leider auch nicht für nur Studentenjobs

0

Gehe zum Arzt, der kann Dich gut beraten und die adäquate Therapie einleiten !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?