werkstattofen anstelle vom Holzherd?

4 Antworten

Hallo, wie bereits mehrfach geschrieben, sollte dein Vorhaben eigentlich ohne Probleme machbar sein. Ich würde bei der Auswahl der neuen Heizquelle gleich auf die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände achten. Diese werden von jedem Hersteller auf dem Typenschild bzw. in der Bedienungsanleitung vermerkt. Unabhängig würde ich aber auf jeden Fall mal den zuständigen Schornsteinfeger dazu befragen und zwar bevor du etwas änderst. Der BSM kennt die örtlichen Gegebenheiten und er weiß auch Bescheid, sollte es am Aufstellort noch Besonderheiten geben über die wir hier nur mutmaßen können. Er kann dir auch evtl. Empfehlungen aussprechen zum aufzustellenden Ofen, wobei diese Empfehlungen auch nur als solche anzusehen sind. Erfüllt der neue Ofen die im Moment gültigen, gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Feinstaub etc. und beachtest du alle Abstände wird es keinerlei Einwände des BSM geben. Sinnig ist dein Vorhaben allemal, ist der Anschluß schon vorhanden, sollte man diesen auch bestmöglichst nutzen.

es ist nicht verboten , solange genug abstand zu brennbaren gegenständen eingehalten wird . im zweifelsfall kannst du den schornsteinfeger fragen .-lg.

Natürlich darfst du das. Es müssen Sicherheitsabstände zu brennbaren Materialien eingehalten werden, oder Strahlschutzbleche aufgestellt werden wenn es mit dem Abstand nicht geht.

Was muss man für Parkour können?

frage steht oben :D Also ich weiß nciht ob sich das Freerunning oder Parkour nennt aber ich meine halt auf Dächer und so rumlaufen :D

...zur Frage

Heizung rauscht -> Hilfe!

Hallo.

Meine Heizung nervt mich! Ich wohne in einer Dreizimmerwohnung in einem Neubau von 1973 ganz oben. Ich habe meine Heizung im Schlafzimmer meistens aus (besonders nachts dann) und trotzedm gibt es nächte, wo sie rauscht. Und das sehr störend, wenn man direkt daneben schläft. Wie gesagt, die Heizung ist richtig aus gedreht ( und nicht auf der 1 oder so). Aber offenbar müssen manche bei uns im Haus auch noch im Mai nachts heizen! Gibt es etwas, was man dagegen machen kann (außer die Nachbarn zu fragen, die Heizung nachts auszulassen, falls das was bringen würde)? Wie gesagt, im Sommer brauchen wir sie gar nciht.

lg

...zur Frage

Kamin im Haus einbauen.überall möglich?Kosten

Hallo,

ich mal eine generelle Frage:

da ich ein Fan von Kaminen bin und in nächster Zeit auch ein Hauskauf ansteht würde ich gerne wissen. Ist es ganz unkompliziert möglich überall im Haus mehrere Kamine einzubauen? daß es eine Geldfrage ist und es nicht um Beträge aus der Portokasse geht ist mir auch klar.Aber mal ganz konret: Mein Traum ist es natürlich einen Kamin im Wohnzimmer zu haben, einen vielleicht im Schlafzimmer im oberen Stockwerk und einen im Keller, wo ich von einem Billardzimmer träume.Kann mir jemand sagen was für ein Aufwand das ist was und was ich wohl pro Kamin an Kosten zu rechnen habe.Und ich meine keinen Kaminofen mit Glasplatte und aus Metal.sondern sowas wie auf dem Foto.

http://file1.npage.de/000584/93/bilder/billardzimmer_090527_billardtisch.jpg

Das Haus, das ich kaufen werde wird wahrscheinlich aus den 50er-60er Jahren sein. bin um jede Info dankbar.

Liebe Grüße aus Siegen

...zur Frage

Fensterkontaktschalter für Dunstabzugshaube bei Kaminbetrieb

Hallo,

wir wollen gerade einen Fensterkontaktschalter einbauen da unser Kaminofen bald in betrieb genommen werden soll. Muss der Kontaktschalter an das Küchenfenster, wo auch die Abzugshaube ist oder in das Zimmer, wo der Kaminofen steht? Der Schornsteinfeger verlang einen Schalter mit Dibt-Zulassung, ist dies gesetzlich wirklich nötig oder "Ermessungsspielraum" des Schornsteinfegers ?

Grüße, Volker

...zur Frage

Ofen zu laut - starkes Windrauschen zu hören

Hallo allerseits, mein Zimmerofen ist ziemlich laut. Man hört immer den Wind durch's Rohr rauschen, selbst wenn der Ofen aus ist. Nur wenn man die Tür vom Ofen öffnet ist das Rauschen weg. Kann man da etwas dagegen tun?

...zur Frage

Kostet die Heizung etwas, wenn sie rauscht?

Die Heizung rauscht, ist aber nicht an. Das heißt, es fließt irgendwo Wasser durch. Die Kupferrohre sind warm und auch das Rohr das nach oben zum Drehknopf führt wird logischerweise von unten erwärmt.

Die frage ist: Kostet mich das schon etwas? Handelt sich soweit ich weiß um eine Gas Zentralheizung/Etagenheizung, wenn es etwas zur Sache tut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?