Werkstatt verursacht Totalschaden nach Probefahrt

3 Antworten

Selbstverständlich haftet die Werkstatt. Und eigentlich müßte deren Versicherung auch den Gutachter übernehmen - vermutlich wirst Du das aber nur vor Gericht durchkriegen.

Du hast Dein Fahrzeug an ATU übergeben. Damit haftet ATU für Dein Fahrzeug.Wenn es bei einer Probefahrt zu einem Unfall kommt, zahlt Deine Versicherung die Schäden, die Dritten zugeführt wurden.

Das sind erst einmal die Basisdaten. Daraus ergibt sich:

ATU haftet für den Schaden an Deinem Auto und für den Schaden, der Dir sonst noch entsteht: hier Heraufstufung in der Versicherung, Nutzungsausfall etc. Die Kosten für den Gutachter trägt ATU. In diesem Fall wohl eher die Betriebshaftpflichtversicherung von ATU

Kleine Ergänzung:

Meine Antwort trifft nur zu, wenn ATU den Unfall verschuldet hat! Sollte der Unfallverursacher ein Dritter sein, tritt dessen Haftpflichversicherung ein, zzgl. den Schaden, der ATU entstanden ist.

0

was hast du denn für eine anwältin. mit der reparaturübergabe bei atu sind sie verpflichtet dein auto dir im reparierten zustand ohne schaden zurück zu geben. der totalschaden geht auf atu kappe und deren versicherung muss zahlen.such dir nen anderen anwalt. der gutachter wird vom schadensverursacher mit bezahlt.

Was bezahlt die Versicherung

Unfall,Totalschaden wird Rest oder Wiederbeschaffung Geld von der gegnerische Versicherung bezahlt?

...zur Frage

Totalschaden wie ist der Ablauf?

Hallo,

habe mal eine allgemeine Frage zum Ablauf bei einem nicht selbstverschuldeten Totalschaden,wenn ein Gutachter kommt,was wird er der Versicherung mitteilen und wie geht es dann weiter. Danke

...zur Frage

Totalschaden nach Unfall, wann zahlt Versicherung erfahrungsgemäß

Hallo, mein Mann hatte am Donnerstag einen Unfall. Der Unfallverursacher hat auch sofort die volle Schuld zugegeben. Der Gutachter hat sich das Auto bereits angesehen und festgestellt, dass es ein wirtschaftlicher Totalschaden ist. Sind begeistert 😞 Anwalt ist bereits eingeschaltet. Nun brauchen wir jedoch so schnell wie möglich ein neues Auto, da wir ländlich wohnen und mein Mann keine andere Möglichkeit hat zur Arbeit zukommen, als mit dem Auto. Jetzt meine Frage: Kann mir jemand erfahrungsgemäß sagen wann die Versicherung das Geld zahlt? Wir haben nämlich leider nicht die Möglichkeit das komplette Geld vorzustrecken um das ausgesuchte Auto zu kaufen. Ich würde mich über erfahrungsgemäße Antworten freuen.

...zur Frage

Wenn ein Unfall passiert ist und man nicht schuld ist?

Bei uns ist vor paar Monaten ein Unfall passiert und wir sind nicht schuldig. Das Auto hat einen Totalschaden, aber die Versicherung überweist uns das Geld nicht, obwohl es schon zwei Fristen gab. Unser Anwalt weiß selber nicht was er jz tun sollte. Und wir haben kein Auto zum fahren und können uns kein neues kaufen, da das Geld ja immer noch nicht überwiesen ist.

Kann man da noch iwie Klage geben oder was kann man tun?

...zur Frage

2ter Kfz Unfall. Versicherung?

Ich hatte vor 6 Monaten Einen unfall die reparatur kosten habe ich bekommen aber habe den Schaden nicht repariert kam nicht dazu

So nach 4 Monaten hatte ich noch ein Unfall und jetzt will die Versicherung die komplette summe der Reparatur nicht zahlen da ich den 1 Unfall nicht repariert habe (Aussage vom Gutachter) und ziehen vom 2 Unfall den Betrag vom ersten ab und zahlen fast nix aus .

Dürfen die das so machen oder nicht . Habe demnächst beim Anwalt ein Termin vereinbart . Was meint ihr

...zur Frage

Wie viel Geld bekomme ich nach einem wirtschaftlichen Totalschaden?

Alsl mein auto sagen wir mal war vor dem unfall ca 750 eur wert und nach dem unfall villt 200 eur wert. Ist das ein wirtschaftlicher Totalschaden?

Falls nein was wenn mein auto jetzt nach dem unfall kein wert hat also die reperatur teurer ist als das auto? Bekomme ich den wagen wert??

Kann jemand oder der gutachter in eine ebay börse stellen und ich verkaufen es noch dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?