Werkstatt Equipment

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was für eine Werkstatt soll es denn sein (Autowerkstatt, Holzwerkstatt, Metallwerkstatt, Elektrowerkstatt, Maler-/Lackierwerkstatt, etc.). Du solltest Dir Dein Werkzeug nach dem jeweiligen Bedarf aussuchen und dann anschaffen. Überlege, ob Du manches eventuell besser nicht kaufst und Dir leihen oder mieten kannst.

Grundsetzlich würde ich ersteinmal eine Werkbank zum arbeiten, geschlossene Schränke zur Werzeugaufbewahrung und ein Materiallager empfehlen. Der Rest findet sich von ganz alleine.

Viel Spaß und Glück beim Werkeln!!!

als erstes mal werkbank mit schraubstock und bitte keine billigvariante bei denen ärgerst dich nur,ja und dann eben von ring,gabelschlüssel,hämmer zangen ohne ende und kommt drauf an was du bevorzugst da gibt es eine sehr große bandbreite

Eine Werkbank wäre nicht schlecht. Dazu eine Bohrmaschine. Gabelschlüssel und Schraubenzieher in jeder Größe. Ein Schwingschleifer (Flex). Eine Stichsäge. Vielleicht auch ein Bandschleifer und eine Hobelmaschine. Das alles kostet aber schon was. Du solltest dir keine Billigprodukte kaufen. Daran hast du nicht lange Freude. Alles von Bosch, Metabo oder Black und Decker.

Bosch, Metabo, Black und Decker.. Sind das nicht alles Billigmarken? ;)
 

Abgesehen davon:
Schwingschleifer != Flex.
Flex=Trennschleifer=Winkelschleifer=Rotierende Trenn-/Schleifscheibe.

Schwingschleifer/Rutscher= Exzentrische Bewegung der Schleifplatte auf der sich ein Schleifpapier befindet.

Anm.: Ein Exzenterschleifer ist auch ein Schwingschleifer, hier wird allerdings zusätzlich noch eine Drehbewegung ausgeführt.

 
Als "professionelle" Marken würde ich eher
Makita (teilweise)
Bosch Professional
Fein,
Festool/Protool oder
Hilti
bezeichnen.

 
Abgesehen davon sind Hobelmaschinen und Winkelschleifer Geräte zu denen ich keinem Unerfahrenen raten würde, da hier ein sehr großes Verletzungsrisiko im Spiel ist.
Mit so einem Abrichthobel beispielsweise hat man sich auch mal schnell die Stärke der Hand etwas angepasst.

 

0

Welche jolle bauen?

hallo ich segle schon seit längerer zeit und hab jetz den plan gefasst mir eine jolle selber zu bauen . ich verfüge über genug platz (große garage ), kenntnisse (ich bin tischler von beruf und leidenschaftlicher segler) und werkzeug und material. nur ich weiß nicht welche jolle ich bauen soll, woher ich die pläne bekomme und so weiter .. ;) danke im vorraus :D

...zur Frage

Wer hat eine Idee wie man eine Handyhülle aus Holz selber bauen könnte Ich hab ein LG l90 und eine Werkstatt mit Werkzeug daheim Wie kann ich das umsetzen?

...zur Frage

Was könnte ich (für mein Zimmer?) bauen?

Ich langweile mich mal wieder zu Tode... ;)

Ich würde gerne etwas für mein Zimmer bauen, ich hätte ein einen Wasserspender gedacht :). Man sollte es mit einer mittleren Werkstatt bauen können. Kann auch was mit Elektronik zu tun haben. Einfach mal Vorschläge machen :)

Danke im Voraus

...zur Frage

Tonstudio im keller?

ich will ein tonstudio im keller des Hochhauses bauen. darf man sowas machen?

...zur Frage

Kennt jemand dieses Werkzeug Gerät/Fräse?

das ding liegt bei uns im keller, leider kann man das typenschild nciht mehr lesen. weiß einer von euch was für ein werkzeug das ist ?

ein bekannter glaubt es wäre eine Waldkanntenfräse

ist von der marke flex

...zur Frage

Um was für Werkzeug handelt es sich auf den Bildern?

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit eine Werkstatt geerbt. Nun bin ich dabei auf folgende Schneid- oder Bohrwerkzeuge gestoßen, ohne zu wissen, um was es sich dabei genau handelt.

Weiß jemand, was das ist? Ich möchte die Sachen ungern wegschmeißen, wenn sich vielleicht noch jemand findet, der sich darüber freut.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?