Werkstatt: Beschwerde möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du keinen schriftlichen Auftrag zu reparatur unterschrieben hast dann musst Du auch nichts bezahlen,sage die sollen den Ursprungszustand wieder herstellen und dann koennen die nichts machen!Ist schon dreist das Vorgehen solltest dich bei der Innung beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ente83
29.08.2012, 15:12

oh, das klingt ja krass. wusste ich nicht, dass es schriftliche Aufträge gibt. Aber dass sie nochmal Rücksprache halten, hatte ich erwartet und kenne ich auch nicht anders! danke

0

Was möchtest Du wissen?