Werke von Mozart und der Strauss Dynastie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt es Dir jetzt  mehr auf WIEN oder auf WALZER an?

Zwischen der Musik Mozarts und Strauß-Walzern und -Polkas besteht aber ein himmelweiter (Qualitäs-) Unterschied! Mozart war gewiss KEIN "Walzerkönig".

Als "Wiener" Komponisten kannst Du genauso gut Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven betrachten, auch Schubert, Brahms und Bruckner und Arnold Schönberg!

Emile Waldteufel war meines Wissens Franzose / Elsässer und schrieb nur Strauß-ähnliche Musik.

Berühmte Walzer schrieben auch die russischen Komponisten Schostakowitsch,  Prokofieff, Tschaikowsky, Rachmaninoff, u.a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichaufdemvulkan
20.02.2017, 14:22

Ich habe die Frage nicht präzise genug gestellt

Strauss ähnliche Musik , am besten von Wiener Walzerkomponisten , bitte keine Werke von der ersten und zweiten Wiener Schule
Ich hätte gerne bei Mozart, kurze orchestrale Werke , mir durchaus bewusst , dasd Mozart keine Walzer komponiert hat , und obwohl dieser auch von der Wiener Klassik stammt , möchte ich nur von diesem Komponisten kurze orchestrale Werke
Ich kenne mich mit Klassik aus , habe nur die Frage schlecht formuliert ;)

0
Kommentar von ichaufdemvulkan
20.02.2017, 14:29

Hab auch an die frühen Symphonien gedacht , danke für die Antwort ! Fallen ihnen vielleicht noch unbekannte Walzer und Polkas ein ?

0

Mozarts frühe Sinfonien, z.B. Nr. 10 - 15 z.B. (siehe mein Kommentar unten) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichaufdemvulkan
20.02.2017, 14:32

Hab ich schon gesehen :)

0

Was möchtest Du wissen?