Were ich wohl ewig Single bleiben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Angelikabratut, 

dass du zur Zeit keine Beziehung hast, ist auch, in deinem Alter, nicht schlimm! Vielen Menschen geht es oft so, dass sie überhaupt noch keine Beziehung wollen. 

Außerdem solltest du froh sein, dass es nicht direkt bei jedem funkt, da nicht immer der erste auch der beste ist. Viele Beziehungen gehen, heutzutage, auch schnell wieder zu bruch! Früher galt ein Jahr Beziehung z. B. noch als ziemlich kurz, was heutzutage aber schon ziemlich lang ist, da viele oft schnell den Partner wechseln. 

Ich denke, du solltest dir nicht so viele Gedanken darüber machen, dafür bist du noch zu jung.

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte ja, denn deinen Partner muss man erst backen.

Je mehr Ausschlusskriterien du formulierst, desto kleiner wird deine Auswahl. Und je idealer dein Männertyp ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er schon vergeben ist.

Das ist doch das spannende an einer Beziehung, dass man sich aneinander reiben kann, sich aneinander gewöhnen und sich miteinander entwickeln.

Gut, es gibt gewisse No Gos, aber beim Rest solltest du schon ein wenig flexibel sein, sonst schickst du Mr.Right davon, nur weil er das falsche Parfüm trägt und du nie die Chance hattest, ihm ein anderes zu schenken.

Dir fehlt es anscheinend ein wenig an Abenteuerlust, dich auf jemanden oder etwas einzulassen, das du nicht hundertprozentig vorherbestimmen kannst.

Falls ich mich getäuscht haben sollte, ist das nur gut für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst an jedem Partner irgendwann irgenwas zu kritteln finden! Wir Menschen sind nun mal so, wir haben alle unsere Marotten, auch du! 

Vielleicht gibt es da draussen tatsächlich irgendwo einen Mr. Right, aber wie willst du den unter ~3.5 Milliarden Kerlen finden? Da muss man halt auch mal die eigenen Ansprüche etwas zurückstecken.

Daneben sind auch Beziehungen etwas, was man nicht einfach 'kann'. Man muss lernen, aufeinander einzugehen und da ist die eine oder andere gescheiterte Beziehung eben manchmal sehr hilfreich. Idiotisch wäre es allerdings, Hals über Kopf zu heiraten, wenn es dann mal zu passen scheint. Wenn man eben selber keine Beziehungserfahrung hat, kann so etwas ziemlich fies enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:)

Dass manche ihre Partner im Wochentakt wechseln, liegt daran, dass sie noch nicht den Richtigen gefunden haben. Ich finde, du machst das genau richtig! Warte erst auf den, den du wirklich liebst, das kommt schon noch. Denn Beziehungen die nur auf Sex ausgehen, sind nicht wirklich gut für die Psyche. Lass dir Zeit, denn die "Große Liebe" kommt noch bald genug, und es spielt keine Rolle, wie alt du dann bist. Wenn du willst, kannst du ja Datingseiten aufrufen oder dich ein bisschen in deinem Umfeld umschauen (Kollegen, Freunde, Freunde von Bekannten...)

Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir weiterhin viel Glück, Deine Hanni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 20 & auch Single seit einer Weile, wir finden einfach derzeit niemanden, mit dem wir es uns wirklich vorstellen könnten eine gute & längere Beziehung zu führen.

Mach dir da nichts draus.

Viele andere Menschen fragen sich auch, warum das bei ihnen so ist.

Der richtige ist viel zu oft da, wo man selbst nicht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Panik, es gibt anderes als Beziehungen. Bin auch schon fast 3 Jahre Single. Wir sind ja noch Jung kannst dir Sorgen machen mit 30.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 27 und hatte nie eine Freundin- Na und! Kommt mir davon weil ich mir ständig Druck gemacht habe und unter Druck ist niemand attraktiv also denke nicht daran und dann wenn Mans am wenigsten erwartet passiert es plötzlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind denn das alles für Eigenschaften, die dich stören? Nobody is perfect. Gib dem ganzen eine Chance, ohne oberflächlich zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelikabratut
01.02.2017, 14:18

Mich stören Rauchen, Drogen, zu viel Alkohol+Party, Unzuverlässigkeit, Untreue, Humorlosigkeit.. Das wären schon mal große Punkte. Dazu kommen dann aber auch so Lebeneinstellungen.. Oder halt Sachen wie Mundgeruch, wenn er kein Parfüm/Deo trägt, wenn er keine Natur mögen würden. ich bräuchte auch jmd, der Sonntags mit mir mit dem Hund lange spazieren geht und nicht bis nachmittags wegen Kater oder Faulheit nur im Bett liegt.. :D

 

0

Die Erfahrung musste ich auch machen, es gibt nichts was schwieriger ist als jemandem mit gutem/passendem Charakter zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und dazu kommen dann natürlich noch Familie+Freunde, die darauf warten, mal bald einen Partner an meiner Seite zu sehen..

 

kenne ich auch zu gut.. aber lass dich nicht unter druck raten ..

das brint nämlich nix.

 

was fehlt dir denn immer an Männer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelikabratut
01.02.2017, 14:21

Also fehlen würde mir mangelnder Humor, mangelnde Körperpflege (Mundgeruch, kein Deo/Parfüm o.a) .. Stören würde mich aber auch Unzuverlässigkeit, Untreue, Humorlosigkeit, Faulheit.. Ich möchte am Sonntag mit dem Hund ein paar Stunden laufen, ich möchte wandern, etwas unternehmen. Es ist einfach schwierig.

0


mal auf dating seiten probiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelikabratut
01.02.2017, 14:22

Also Geld dafür auszugeben, um jmd kennenzulernen, finde ich echt nicht notwendig.. und auf so üblichen wie lovoo tinder etc da rennen nun wirklich zu 99% nur Idioten herum.

0

Was möchtest Du wissen?