Werden Zwillinge wenn sie Erwachsen sind kleiner als ein einzelner Erwachsener?

9 Antworten

Natürlich nicht die Körpergröße steht in den Genen und die stehen schon fest wenn sich ein Zellhaufen in 2 Embryonen teilt

Das im Bauch weniger Platz ist macht überhaupt nichts beide wachsen trotzdem normal deswegen werden Zwillinge meistens ein paar Wochen früher geboren als "Einlinge"

Egal ob Zwilling oder Einling das meiste wächst man als Kleinkind und in der Pubertät da muss man genügend zu essen haben damit das was in den Genen steht komplett umgesetzt wird

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin selbst einer

Danke für die ausführliche Antwort

1

Nein, wieso auch? Nur weil sie im Bauch weniger Platz hatten? Das wirkt sich doch nicht auf die Zukunft aus. Es gibt Menschen die sind von den Genen groß sowohl einzelne Kinder als auch Zwillinge und es gibt einzelne Kinder und Zwillinge die klein sind. Das hat nichts mit Zwilling oder nicht Zwilling zu tun. Die Größe werde von Genen bestimmt und nicht ob man Zwilling Drilling oder sonst was ist

Eiiiigentlich nicht. Also ich hab Zwillingsbrüder und die sind beide über 1,90 m groß :D

Haha okay

0

nicht das ich wüsste. Warum sollte es so sein ?

Weil sie weniger Platz hatten im Bauch und es sich vielleicht auch auf die Zukunft auswirkt.

0

Nein, Erwachsene sind normalerweise größer als ein normales Kind.

Ich mein natürlich als ein normaler Erwachsener.

0

Was möchtest Du wissen?