Werden Zeitreisen irgendwann mal möglich sein? Was meint Ihr?

Support

Liebe/r Timeoscillator,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeden Tag reise ich in der Zeit. Mal spreche ich mit einem (den kenne ich schon dafür) stieren alten S.ck, und schon bin ich in der Vergangenheit, mal begegnet mir ein aufgeschlossenes Wesen, das keinen Stillstand aktzeptiert... und schon bin ich in der Zukunft (in meiner). Zeit ist relativ... ;)

theoretisch sind sie möglich, das ganze beruht auf der relativitätstheorie in zusammenhang mit der gravitation. man muss die nur erhöhen oder verringern damit man "in der zeit reist", allerdings wäre die veränderung so stark dass wir sterben würden.

Das denke ich nicht denn sonst wären leute aus der zukunft zu uns zurückgereist wenn man das in der zukunft erfinden würde

vielleicht sind sie auch nur schlau genug genau das nicht zu tun..

0

nicht umbedingt... paralele universen

0
@LiiDiiYaAa

Falls Du mit 1. mich meinst :)

Es wäre mehr als dumm sich selber in der Zeit und Technologie zu überholen...das würde das AUS der Menschehit und vielleicht sogar mehr bedeuten :)

0
@LiiDiiYaAa

Warum fragst Du mich, ob "die" wissen wollen ob die Reise funktioniert?

0
@Pynero

weil du behauptet hast dass sie das ncihtmachen würden aber eoher sollen sie dann wissen, dass es geht??

0

Ja, der Graf von St. Germain macht das schon seit Jahrhunderten. Sagt man jedenfalls und es gibt einiges das dafür spricht.

Wenn das möglich wäre, könnte man das Rad der Geschichte zurück drehen. Kein Hit.ler, kein 2. Weltkrieg, keine Genehmigung - keine Loveparad. Keine Erfindung vom Auto - keine Unfälle - du verstehst

In welche Zeit soll man denn reisen? Die Vergangenheit ist beschissen und die Zukunft kennt keiner. Also soll es mal so bleiben wie es ist.

Was möchtest Du wissen?