Werden wir ständig beobachtet und kontrolliert?

Support

Liebe/r XxbabygirlyxX, welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage. Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße, Sophia vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Na klar! Getalte Deine Tage möglichst abwechslungsreich und spannend, damit niemand einschläft bei der Dauerüberwachung :)))

Offiziell natürlich nicht. Aber, ich bin mir ziemlich sicher, daß die Geheimdienste sehr wohl das Internet sehr gut durchleuchten, und sicherlich auch hier mitlesen werden. Aber, auch unser Konsumverhalten wird ständig kontrolliert. Jedesmal wenn wir unsere Payback Karte ziehen oder mit EC Karte bezahlen wird das irgendwo elektronisch registriert. Was mit den Daten geschieht, weiß keiner. Aber, es gibt Raum zum spekulieren.

Schon mal was von RFID-Chip gehört ? Den haben unsere Haustiere schon und auch in einigen Bars kriegen VIP´s den eingepflanzt. Wenn du so einen hast, und dazu noch mit GPS,dann meine Liebe wirst du überwacht. Unsere Internetschritte werden abgespeichert... und Telefongespräche werden abgehört wenn du verdächtigt wirst z.B einen Mord begangen zu haben oder so ;)

http://www.youtube.com/watch?v=NDTlHq36kVM

Sie werden so schon gespeichert und nach Reizwörtern durchforstet.

0

Wann dürfen Telefone überwacht und Verbindungsdaten überprüft werden?

Ich habe einen, in dieser Hinsicht zugegeben etwas hysterischen Bekannten, der behauptet, man würde vom Staat immer mehr überwacht, insbesondere Telefongespräche und Verbindungsdaten, weil immer mehr passiert usw.

Allerdings lasse ich mich dadurch nicht verrückt machen und wollte nur fragen, ob ich damit richtig liege, wenn ich behaupte, daß Telefongespräche nur dann abgehört oder Verbindungsdaten nur dann von der Polizei eingesehen und überprüft werden dürfen, wenn der Verdacht auf eine schwere Straftat besteht und dies von einem Richter angeordnet wurde.

Gezieltes Abhören oder Mitschneiden von Telefongesprächen x-beliebiger Privatpersonen wäre doch ohne triftigen Grund nicht zulässig und ein Verstoß gegen den Datenschutz, oder?

...zur Frage

Gründe für zwangshaftes Handeln

Also unsere Nachbarin hat besonders im Frühjahr und Sommer die Angewohnheit ständig zu kehren und draussen die Hauswand abzuwaschen und ihre Haustüre ebenfalls. Auch sonst sieht man sie ständig mit dem Besen vor der Türe. Woher kommt sowas? Letzens lagen ein paar kleine Papierchen bei mir vor dem Eingang,die sie einsammelt. Auch in meinem Hof muss sie ständig kleine Gräser zwischen den Platten entfernen,obwohl ich ihn mitgemietet habe. 1. wie reagiere ich am besten -- weil es für mich wie Kontrolle rüber kommt. Ich ertrage es nur schwer. 2. Woher kommt das? Ist es krankhaft oder eher normal? Danke für gute Antworten.

...zur Frage

Wird mein bester Freund von seiner Freundin kontrolliert?

Hallo Seit einiger Zeit hat mein bester Freund eine Freundin. Seitdem benimmt er sich unmöglich!! Da gab es mehrere Situationen. Wenn unsere Clique was unternehmen wollte, wollte er nie mit. Weil er bei seiner Freundin ist. Wir sagten, dass er sie auch mitbringen darf (wollen sie ja auch kennenlernen):darauf schrieb er nur. "Sie will nicht" das war mehrmals so Auf meiner Geburtstagsfeier hat sie ihn den ganzen abend angerufen. Dann ist er auch früh er gegangen.....sie ruft ihm ständig an wenn er mit uns weg ist. Das nervt. Und sie möchte unsere klique nicht mal kennenlernen. ...... Was soll das? Ich glaube, es ist ihre schuld dass er sich so verhält. Fast so, als würde sie ihn erpressen..... Was meint ihr?

...zur Frage

Unsere Katze ist ständig nervös. Das wär nicht das Problem, aber das nervöse schlägt auf dem Magen und dadurch bricht sie täglich. Was soll ich tun?

Hallo, unsere Katze ist ständig nervös und bricht viel

...zur Frage

Werden"psychisch Kranke" in der Öffentlichkeit abgehört und überwacht?

Hallo,

ich wohne in Berlin-Wedding und bin sicher, ich werde komplett überwacht (Handy, Internet, vermutlich ein RFID-Chip). Ich vermute ziemlich sicher, dabei handelt es sich um eine (sozial)-psychiatrische Maßnahme. Außerdem scheint praktisch mein gesamtes Umfeld Infos über mich zu bekommen. Dies alles, ohne daß jemals mit mir darüber gesprochen hat.

Nun meine Frage: geht es jemandem genauso in Berlin? Oder hat jemand etwas von einem solchen psychiatrischen Projekt gehört?

Ich wäre verdammt dankbar für jede ernstgemeinte Antwort! Grüße   Beagle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?