Werden wir durch Werbung manipuliert oder beeinflusst?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Werbung funktionieri immer und überall...!!! Diese ganzen psychologischen Tricks sind so durchdacht, dass man es erst bei genauerem hinschauen merkt, dass man manipuliert wird, da kann sich keiner von ausnehmen! Das ist zwar mies, aber legitim!

Werbung täuscht auch gerne die Idylle einer heilen Welt vor.

Bei der Hanuta- Schnitte wird in der Werbung vorgaukelt diese werde wie in Omas Zeiten per Hand gebacken( Und noch dazu in der freien Natur)

Bei einer Werbung für Frischkäse ,dem  "frischen Franzosen" wird ein Mann gezeigt der per Hand den Schnittlauch schneidet in der französischen Provence

Süßigkeiten werden als "gesund" und "gesunde Vitamine naschen"

angepriesen und mit Spaß verbunden: "Es  steckt viel Spaß in Toffifee"

Haribo macht Kinder froh

Viele viele bunte Smarties..

Gerade jüngere Leute, welche noch großen Wert auf die Anerkennung ihrer Clique legen, weil sie allein noch nicht selbstbewußt genug sind, lassen sich durch Werbung in höchstem Maße manipulieren. Besonders wirkungsvoll ist es, wenn gleich eine komplette "Community" beeinflußt wird: Industrie und Handel müssen lediglich ein bestimmtes Produkt oder ein Label "hypen", und schon fühlt sich jeder ausgestoßen, der die entsprechenden Artikel nicht besitzt. Werbung mit einer jungen Zielgruppe setzt häufig auf den Aspekt des "must have", und das äußerst wirkungsvoll.

Was möchtest Du wissen?