Werden wir Deutsche auch irgendwann Flüchtlinge sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn der aktuelle Klimawandel sich umkehrt, mit Beginn der nächsten, (5. ?) Eiszeit laufen wir dann da hin, wo die Flüchtlinge jetzt her kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Der Deutsche bleibt, denn er muss ja arbeiten. Sonst wäre niemand da, um die Steuern zu bezahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schlüsselwort bei dieser Frage ist "irgendwann".

Da es zeitlich unbestimmt ist, also bis ins unendliche in Zukunft läuft, dann ist zu erwarten, daß man "JA" sagen muß.

Das letzte mal das Deutsche massenhaft flüchten mußten ist ja gerade mal 70 Jahre her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hardy3
04.07.2016, 08:50

Selbst danach sind Hunderttausende geflüchtet, aus der DDR. Auch nach dem Mauerbau wagten setzten Tausende ihr Leben aufs Spiel, um von dort wegzukommen.


3
Kommentar von Nunuhueper
27.12.2016, 11:58

Vor 70 Jahren wurden die Deutschen aus ihrer Heimat vertrieben, sie wurden aber hier erwartet. 

Nicht vergleichbar mit der heutigen Situation!

0

Wenn es in Deutschland zu einem Bürgerkrieg kommt wie in Syrien dann bin ich mir sicher das Deutsche auch Flüchtlinge sein werden, oder wenn die Wirtschaft am arsch geht dann sind es Wirtschaftsflüchtlinge 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Millionen waren es nach dem Krieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6363
04.07.2016, 00:39

Wenigstens einer der es anspricht! 

0

Wenn es in Deutschland zu einem Krieg kommen sollte, dann werden wir auch Flüchtlinge sein.

Aber ich weiß, sobald der Krieg beendet ist, bauen wir alles wieder auf, nicht wahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?