Werden Wehrpflichtige auch vereidigt?

6 Antworten

Wehrpflichtige der Bundeswehr legen ein Gelöbnis ab, siehe § 9, Abs. 2 Soldatengesetz:

Soldaten, die freiwilligen Wehrdienst nach § 58b oder Wehrdienst nach Maßgabe des Wehrpflichtgesetzes leisten, bekennen sich zu ihren Pflichten durch das folgende feierliche Gelöbnis:
"Ich gelobe, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen."

http://www.gesetze-im-internet.de/sg/__9.html
Hervorhebung von mir.

https://de.wikipedia.org/wiki/Feierliches_Gel%C3%B6bnis

Berufs- und Zeitsoldaten schören bei der Vereidigung, Text fast identisch, siehe obiges Gesetz und § Abs. 1.

Welche Wehrpflichtigen?

Zum Eid:

3. Reich:

Ich schwöre bei Gott diesen heiligen Eid, dass ich dem Führer des Deutschen Reiches und Volkes, Adolf Hitler, dem Obersten Befehlshaber der Wehrmacht, unbedingten Gehorsam leisten und als tapferer Soldat bereit sein will, jederzeit für diesen Eid mein Leben einzusetzen.

Bundeswehr:

Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen,(so wahr mir Gott helfe).

Apfelkind

0

SaZ werden vereidigt, während die FWDler geloben.

Erfahrungen mit Affiliate Marketing

Und nochmal ich...,

sicher hat schon der Eine oder Andere mit Affiliate Marketing seine Erfahrung gemacht! Nur hört man eben an sich nur von den zwei Extremen; die Einen hassen es, die Anderen schwören darauf. Ich hätte nur mal gern ne wirklich objektive Meinung zu diesem Thema, da es mich selbst auch reizt dort mal ein bisschen zu probieren. Mich würde logischer weise auch interessieren, was in etwa der Durchschnitt, nach einem halben Jahr, erreichen kann, wenn er sich schon recht intensiv mit Affiliate Marketing auseinander setzt.

Bitte die Meinung objektiv halten und nur drauf Antworten, wenn tatsächlich Erfahrung damit gemacht wurde, danke!

...zur Frage

Welche Bedeutung verbirgt sich hinter dem Zitat von Bertrand Russell?

"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es."  (Bertrand Russell (1872-1970)

Wie im Titel bereits formuliert, würde mich interessieren, was er genau mit seinem Zitat angesprochen hat (ggfs. Interpretation). Bezieht er sich dabei auf die beiden Weltkriege, die er in seiner Zeit miterlebt hat oder eher allgemein auf die Gesellschaft bezogen?

...zur Frage

Was passiert beim verweigern von Befehlen ?

Also ich meine jetzt wenn zB. in einer Kaserne der Vorgesetzte einen Befehl erteilt, wie Putz die Toiletten und der Soldat es verweigert, (also einfAch nicht macht) welche Strafe bekommt er dann bei der Bundeswehr?

...zur Frage

Was hat das Ende der Wehrpflicht in Deutschland verändert?

Hallo

In Deutschland wurde ja 2011 die Wehrpflicht abgeschafft (ja ich weiß offiziell nur ausgesetzt) mich würde mal interessieren was sich da alles so geändert hat.

Ich meine viele kleine Kasernen sowie auch viele der Ausbilder sind ja vermutlich dadurch überflüssig geworden.

Was wurde da alles so verändert? Gab es dadurch viele Arbeitslose? Oder was sind die Folgen? Ist das Militär dort jetzt für den Staat teurer oder billiger als vorher wenn man alles mit einberechnet?

Und wie würde sich sowas in Österreich auswirken? So abwegig ist es dort ja auch nicht.

würde mich mal interessieren

mfg

Lisa

...zur Frage

Was sind Reichsbürger, und welche Ziele verfolgen sie?

Handelt es sich hierbei um Anhänger von nazideutschland oder dem großdeutschen Kaiserreich wärend dem 1. WK? Weil da sagt ja irgendwie jeder was anderes. Ausserdem würde mich nich interessieren welche Interessen die reichsbürger verfolgen. Ich würde mich aber schon sehr freuen wenn ihr nur eine meiner beiden Fragen beantworten könntet. Vielen Dank im voraus lg.

...zur Frage

Arbeiten deutsche Soldaten auch mit amerikanischen Soldaten zusammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?