Werden von meinem Ferienjob Lohn Steuern abgezogen und zählt die Pause als Arbeitszeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Pause ist keine Arbeitszeit, wird also auch nicht bezahlt. Folglich bekommst Du 1024,88 € brutto. Als Schüler hast Du keine Sozialabgaben (Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Pflegeversicherung) und bist wahrscheinlich sowieso familienversichert, also auch keine Krankenversicherung. Solltest Du im selben Jahr nicht noch weitere Einkommen aus nichtselbstständiger Arbeit (z.B. Ferienjobs) haben, dann bist Du auch unter dem Steuerfreibetrag und zahlst weder Lohn- noch Kirchensteuer und auch keinen Solidaritätszuschlag. Folglich ist brutto = netto und Du gehst mit 1024,88 € nach Hause.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort ..!

0

Was möchtest Du wissen?