Werden Teilchen aus einem Raum mit Vakuum gesogen oder bleiben sie in dem Raum?

2 Antworten

Der Luftdruck drűckt die Luft von ausen nach innen.

Die Teilchen innen bleiben also innen.

Wenn der Druck ausgelichen ist könnten sie entweichen.

Vakuum saugt nicht. Es ist das der äusere Druck der drűckt.

Wenn Du im 4 Stock versuchst mit einem Strohhalm aus einem Glas im Erdgeschoss zu trinken wird dir das nicht gelingen.

Du saugst zwar die Luft aus dem Halm und erzeugt unterdruck ( bis hin zum Vakuum schaffst du es nicht) aber der Luftdruck ist es der die Flüssigkeit im Halm nach oben drűckt. Je nach Luftdruck also unterschiedlich hoch.

Hier bei minute 13:45 schön zu sehen

https://m.youtube.com/watch?v=Qnawwx6CcLg

In Weltraumfilmen wird man also nicht ins All gesaugt, sondern vom Druck im Raumschiff raus geblasen (gedrűckt )

Ja, Luft (und Teilchen) werden von aussen nach innen gesogen.

Was möchtest Du wissen?