Werden Spiele auf dem RAM Speicher Installiert, oder auf der Festplatte?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gespeichert wird alles auf der Festplatte, die RAM ist nur für Arbeitsvorgänge und ist nur ein temporärer Speicher.

Ich erkläre es mal so: Nehmen wir an du schreibst bei Word etwas - solange du es nicht speicherst ist das Dokument am RAM - sobald du auf speicher klickst wird das Dokument vom RAM auf die Festplatte gespeichert und ist somit für immer auf dieser - vom RAM wirds hinuntergelöscht. Sollte der PC abstürzen, löscht sich der RAM und das Dokument ist weg - außer du hast vorher gespeichert

Danke :) und noch eine frage.. kennst du das free to play game warface? kann ich das installieren es hat mehr als 4GB aber wie du meintest wird es sowieso auf die festplatte installiert oder?

0
@ahoo02

Es wird alles auf die Festplatte gespeichert, der RAM ist nur für Arbeitsvorgänge - also sofern du min 4 GB Speicher auf der Festplatte frei hast kannst du natürlich das Spiel (nein ich kenne es nicht) problemlos installieren :)

1

würde man sich die Systemanforderungen von spielen mal durchlesen würde sich allein davon die Frage Erklären.... zu 99% steht da z.b.:

4GB Ram, 8Gb Festplattenspeicher 

und auch die logik könnte da helfen, ich rechne mal zusammen. allein Windows 7 ist 15-16 GB Groß, EIN Aktuelles Spiel knackt teils locker 20GB

da brauchst du schon viel Arbeitsspeicher ....

Gute Güte. Die Spiele werden natürlich auf der Festplatte Installiert! Wenn du die Spiele auf dem Arbeitsspeicher Installieren würdest, wären alle Dateien nach einem System Neustart wieder weg, weil der RAM nur das Kurzzeitgedächtnis des PC´s ist! Meine Güte: "Herr, wirf Hirn vom Himmel"

nicht jeder kennt sich so "gut" aus wie du

0

Hm ich kann mir daurchaus nen Dateisystem in den RAM mappen und kann das auf einmal im RAM installieren... ;)

0

Was möchtest Du wissen?