Werden Spätzle mit Soß(e) im Schwabenland traditionell mit einem Löffel gegessen?

7 Antworten

Spätzle ist man mit Gabel und Messer, denn normalerweise ist da ja auch noch Linsen und ne Saitenwurst dabei. Aber jeder wie er will.

Und wenn du dünne Sosse hast geht es wohl zerkleinert und mit Löffel besser

In Bayern und Österreich mit nem Löffel (da gibt's traditionell eher Knöpfle) und in Baden-Württemberg und Teilen der Schweiz mit der Gabel 🍴 (da sind die langen Spätzle zuhause).

ich war nur 5 Jahre im Schwabenland .... da habe ich die Spätzle mit der Gabel gegessen .... aufgepickt ohne sie zu schneiden... wenn das jetzt falsch war werde ich mir das nie verzeihen. ....zudem weil ich sogar Spätzle schaben kann.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Heute hatte ich für meine Frau Spätzle mit Pilz-Sauce gekocht. Wir nehmen - für das optimale "Vergnügen" - zum Verzehr unsere Löffel her :-)

Daheim esse ich zu gerne mit einem Löffel, da ich auf gute Soße nicht verzichten will!

Was möchtest Du wissen?