Werden Sozialleistungen sofort gestrichen oder gibt es vorher eine Anhörung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange man   nicht Extrageld zb  für Möbeln usw  will hat das amt nichts in deiner Wohnung verloren.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hygienespray
29.06.2017, 22:35

Irgendjemand hatte mich angezeigt angeblich würde mein Freund hier wohnen nur weil er fast jeden Tag hier war seit Oktober in mir zu helfen. ..

Bei der Hausdurchsuchung meinte sie ich könnte neue Möbel beantragen. .aber dann als ich sie nicht in den abstellraum liess sagte sie mir Leistungen sind dann jetzt gestrichen 

0

Ja, sie werden sofort gestrichen. Du hattest doch die Chance zur Anhörung, sie standen in deiner Wohnung und haben dich informiert, dass sie die Leistungen streichen werden. Du hättest dich äußern können.

Im Übrigens ist der Grund ja wohl mehr als lächerlich und total unglaubwürdig. Ich denke daher ohnehin, dass du hier nur herumtrollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hygienespray
27.06.2017, 15:45

Ok komische Anhörung naja dann Pech 

0

Sorry aber die Verweigerung einen Abstellraum ! - nicht Zimmer - besichtigen zu lassen darf nicht zur Streichung der Bezüge führen.

Gegenfrage: Anhand welchen Sachverhaltes fand denn überhaupt eine Wohnungsbesichtigung statt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hygienespray
27.06.2017, 15:51

Jemand hat mich angezeigt das der Vater meiner Tochter hier wohnen würde 

Er war seit Oktober regelmässig hier um auf die Kinder aufzupassen solange ich die Massnahme mache..

0

Kann ich darauf bestehen heraus zu finden Wer das war?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
27.06.2017, 20:01

natürlich nicht. du kannst erklären das der kindesvater nur dauernd zu besuch war. das sollte das jugendmat allerdiongs dann auch wissen. das hat sicher auch unterhaltsvorschuss gezahlt

0

die leistungen werden da eher gestrichen weil du "vergessen2 hast anzugeben das du garnicht allein dort wohnst sondern dein freund mit eingezogen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hygienespray
27.06.2017, 15:48

Hab ich nicht vergessen der war seit Oktober in der Woche immer hier um mir bei der Kinder Betreuung zu helfen manchmal war er paar Tage auch gar nicht hier 

0

Sie meine letzte Antwort! Suche ggf. eine Hartz4 Beratungsstelle auf. Merke dir du hast Rechte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
28.06.2017, 07:57

eine beratungsstelle ist da sicher richtig. allerdings gibt es zu den rechten eben auch pflichten. dazu gehört eben auch das man angibt wenn jemand fast ständig mit im haushalt ist. zumal wenn es der vazer des kindes ist. sowas muss auch das jugendamt wissen. da geht es dann auch um den unterhaltsvorschuss der dann vllt nicht gerechtfertigt ist

0
Kommentar von herzilein35
28.06.2017, 11:00

Der lebt nicht ständig mit im Haushalt

0

Was möchtest Du wissen?