Werden Seiten mit Adsense Werbung höher gerankt?

6 Antworten

Adsense Werbung bzw. Werbung anderer Art auf Webseiten sind kein direkter Ranking-Faktor. Allerdings stuft Google Webseiten als negativ ein, die ZU VIEL Werbung auf Ihrer Website einbinden. Grund: Google möchte die Nutzer zufriedenstellen und entsprechende Infos bereit stellen (nicht Werbung). Da geht Google sogar hinsichtlich Adsense ein bisschen gegen sich selbst vor.

Hallo! Die Nutzung von Google Services wie AdWords oder AdSense hat keinen Einfluss auf das Ranking der Website, für die diese Dienste genutzt werden.

Die Indexierung eines Dokuments in Suchmaschinen erfolgt über dessen thematischen Schwerpunkt. Ein dauerhaft gutes Ranking in Suchmaschinen entsteht durch positive Nutzersignale direkt in den Suchergebnisseiten (z.B. Klickrate) und auf externen Quellen (z.B. Links auf Websites und Interaktionen in sozialen Netzwerken).

Ob du Google AdSense / AdWords benutzt hat nichts mit dem Rating zu tun. Die oben beschriebenen Dienste haben keine Auswirkung auf die Suchmaschinenoptimierung

Was möchtest Du wissen?