Werden reine Scheidungskosten, 2012 entstanden und nach verzögerter Rechnungstellung erst 2014 bezahlt vom Finanzamt zu Recht nicht anerkannt, laut §11 EkStG?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, die Kosten können abgesetzt werden, da hier das Zufluss Abfluss Prinzip gilt. Wann sind die Kosten tatsächlich bezahlt worden und in diesem Jahr können bzw. müssen sie dann angesetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?