Werden Referenzen angerufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß, dass in den USA Referenzschreiben (reference letters) sehr beliebt sind und dass potentielle Schreiber solcher Referenzschreiben nicht gerne Gefälligkeitsgutachten schreiben. Man verdirbt sich nicht gerne seinen Ruf dadurch, dass man einen eher schwachen Bewerber in den höchsten Tönen lobt.

Wenn ich ein Referenzschreiben zu einer Bewerbung erhalten würde, (wenn es ernst wird, werden diese ja ohne Kenntnis des Bewerbers direkt an den Beurteiler geschickt) und ich eine Frage hätte, würde ich den Autor des Schreibens natürlich gerne einfach anrufen und mit ihm sprechen. Wenn dann keine Telefonnummer genannt ist, käme mir das schon sehr seltsam vor. Also: Geht gar nicht! Suche Dir einen neuen Referenten / eine neue Referentin.

Was möchtest Du wissen?