Werden oberflächliche Kratzer Narben?

1 Antwort

wenn du die kruste die sich bilden wird von alleine abfallen lässt bleibt keine narbe zurück. wenn du sie selbst runter kratzt kann was bleiben.

meine großmutter hatte mal nen unfall und hatte eine riesen schürfwunde auf der oberlippe (mopedunfall). es hat mit kruste ausgesehen wie ein bart und sie ist wochen lang nicht außer haus deswegen, aber weil sie die kruste selbst hat abgehen lassen ist nix zurückgeblieben. den unfall hatte sie mit 75, wo das bindegewebe auch nicht mehr so optimal ist.

du brauchst dir also überhaupt keine sorgen machen;)

Dankeschön!

0

Rote Dehnungsstreifen vorbeugen?

Hallo,

ich bin 15 Jahre alt und habe extrem viele und rote Dehnungsstreifen am Po. Habe anscheinend ein sehr schwaches Bindegewebe. Es sieht sehr schlimm aus und ich möchte auf keinen Fall noch mehr. Was kann ich dagegen tun? Die machen mir echt zu schaffen und ziehen mich ziemlich runter..

Danke

...zur Frage

Wie bekomme ich endlich meine Dehnungsstreifen weg?

Hallo ihr,seit über einem Jahr kämpfe ich mit Dehnungsstreifen.Ich habe ne Zeitlang Bi Oil genutzt,hat nicht so wirklich was bewirkt.Dann habe ich es mit nem Dermaroller (1 mm) genutzt.Es wurde minimal besser.Jetzt benutze ich einen Dermaroller (2,5 mm) habe das jetzt so dreimal gemacht und weg sind sie immer noch nicht. Ich bin echt am verzweifeln.
Was soll ich denn noch machen?Und wann bitte werden sie von selbst heller?Ich weiß übrigens auch,dass sie nie weggehen,also die Narben,aber man kann die ja aufhellen.Habt ihr Tipps?
Danke schonmal und LG :-)

...zur Frage

Dermaroller, welche Länge bei Dehnungsstreifen?

Hallo,

Ich habe im Internet den Dermaroller entdeckt und viel positives gehört. Nun würde ich mir gerne einen zulegen. Ich brauche ihn zur Behandlung meiner Dehnungsstreifen. Dazu würde ich gerne wissen welche Nadellänge und Nadelmenge ich dafür benötige und ob man den Dermaroller auch bei frischen, roten Dehnungsstreifen nutzen darf. Außerdem würde ich den Dermaroller auch gerne im Gesicht gegen leichte Pigmentstörungen und Pickelnarben verwenden. Kann ich dafür die gleiche Nadellänge wie für Dehnungsstreifen verwenden? Ich würde mich sehr über hilfreiche Antworten und evtl. Tipps für einen guten Dermaroller freuen.

MfG Bobitical

...zur Frage

habe mich geritzt, bereue es, was gegen Narben tun?

Hallo, Ich (12 Jahre) , habe mich ein paar mal geritzt. Ich bereue sehr, dass ich es getan habe. Es war zwar immer nur Oberflächlich, und hat nie geblutet, aber ich habe Angst, dass ich Narben behalten werde. Was kann ich tun, damit ich keine Narben bekomme, damjt die Kratzer schnell verheilen? ich habe schon penaten creme aufgetragen, hilft das? Meine Eltern dürfen das nicht erfahren! ! Ich will ja auch damit aufhören, ich will es nie wieder tun. An meinem einem arm, hab ich trotz des nur oberflächliche ritzens nach Ca. 3 Wochen immer noch schmale weiße strimen. Werden sie noch verschwinden ? Da sie am oberarm sind könnte man sie auch für katzenkratzer halten, aber gestern hab ich mich ein wenig am unterarm geritzt :/ was gegnen Narben und wunden tun? ?? Damit sie schneller verheilen! ! Ich will keine antworten wie geh zum Arzt.

...zur Frage

Oberflächliche Narben abschwächen?

In meiner Jugendzeit begann ich leider den Fehler mit dem Ritzen anzufangen. Meine Narben heilen immer heller als der Rest meines Körpers.

An meinen Oberschenkeln kann man sie deutlich sehen, was mich sehr stört. Die Wunden waren nie sehr tief (musste nie genäht oder geklebt werden) jedoch auch nicht nur oberflächliche Kratzer.

Ich habe die Wunden jeden tag mit Zinksalbe eingerieben, sie sind aber trotzdem sichtbar :/ Die Krankenkasse würde ein Weglasern nicht bezahlen also frage ich mich:

Welche Mittel (Preisgünstig) kann man benutzen um Narben "verblassen" zu lassen? !Die jüngsten Narben sind 1 Jahr alt!

...zur Frage

Narbenbildung durch Katzenkratzer verhindern

Ich habe einen Kater zuhause, denn ich mal ein wenig aus Spaß ärgere und dann zuckt er ab und zu die Krallen und dann habe ich Kratzer/Schnittwunden auf dem Arm und auf der Hand. Mir ist vor paar Jahren aufgefallen , dass einige zu Narben wurden und nicht mehr weggehen. Sie spürt man nicht , nur ist dort wo die Wunde war die Haut dunkler und das sieht hässlig aus.

Wie kann man sowas verhindern , dass nach Kratzern dort Narben entstehen? Bei vielen Kratzer ist nichts mehr zu sehen gewesen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?