Werden neue Generationen von Autos immer teurer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Vergleich ist schlecht, da es die neue C-Klasse als C63 gerade einmal ein Jahr gibt. Das heißt, dass das Model noch relativ teuer ist und das alte Modell quasi preiswert im Ausverkauf. Allerdings hat Mercedes auch das Problem, das man in Affalterbach schon wieder anbauen muss, um den ständig steigenden Absatz zu stemmen (die Bauen die letzen Jahre eigentlich nur noch). Denn die AMG-Modelle verkaufen sich wie warmes Brot. Und da Angebot und Nachfrage den Preis regeln steigt der Preis.

Aber Grundsätzlich auf einen längeren Zeitraum bezogen hast du dennoch recht, wenn man Nettolohn und Autopreise mit Inflation vergleicht.

Habe hier mal das gefunden:

http://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/tid-27994/autopreise-und-inflation-warum-der-golf-7-eigentlich-10-390-euro-kosten-muesste_aid_853467.html

LG

Ja naturlich werden Autos immer teurer!Ein VW Golf kostete 1974,noch 8000 DM (ca.4000€).Ein Golf 7,kostet mindestens 17 000€.

Das liegt daran,das die Autos,technisch immer aufwändiger werden,und immer mehr Extras und elektronische Systeme bekommen.

Hier muss man natürlich auch die Inflation,und die Tatsachen,das die Menschen immer mehr verdienen,mit einrechnen.Aber ja,Autos werden im allgemeinen,von Generation zu Generation,immer teurer.

Nein Nein, natürlich nicht !

Du vergleichst hier etwas teurere Autos. Das sind Autos für Reiche ^^ Eine Auto Firma muss sich an die Gesellschaft anpassen, das heißt ein Auto darf nie teurer werden wie der Autonormalverbraucher. Du wirst immer genug Geld haben für ein normales Auto.

ams26 08.05.2016, 16:51

Du wirst immer genug Geld haben,für ein normales Auto?Was ist den ein normales Auto?Z.B.die aktuelle E-Klasse von Mercedes,kostet mindesten 45 000 €,dann ist sie allerdings nackt!So viel,hat man vor noch nicht all zulanger Zeit,noch für eine gut ausgestattete S-klasse bezahlt.

0

Naja die Technik schreitet ja auch immer wieder weiter voran.

Ein iPhone 6 kostet ja auch um einiges mehr als ein iPhone 5 zu releasezeiten. Ich meine so furchtbar viel tut sich ja jetzt auch nicht, aber das ganze sieht neuer aus, hat ein bisschen an Luxus mitzubekommen und umso bekannter die Marke, desto mehr würden die Kunden dafür auch ausgeben, egal ob sich das jetzt wirklich lohnt oder nicht.

Nein, nicht immer. Manchmal werden sie sogar günstiger, oder das neue Modell wird zum gleichen Listenpreis wie das alte angeboten, ist aber besser ausgestattet.

Hauptsächlich wird vor allem das Geld von unseren lieben Volksvertretern ständig weiter entwertet.

Man muss aber auch die Ausstattung einbeziehen. Gern setzen Hersteller zum Beispiel nach einigen Jahren Dinge in die Serienausstattung, die am Anfang des Modellzyklus noch Sonderausstattung waren, und preisen das dann mehr oder weniger stark ein.

Was möchtest Du wissen?