Werden Menschen "böse" geboren?

14 Antworten

Nein. Menschen werden nie mit bösen Absichten oder Gedanken geboren. Man wird unschuldig und mit einer reinen Seele geboren. Alles andere entwickelt sich.

Sie lernen aus actio und reactio, darauf freuen sie sich, nämlich, daß sie etwas bewirken, Du solltest sie dann so leiten, daß sie daraus lernen, was gut oder böse war.

Ich denke nicht dass Menschen böse geboren werden. Die Gefühle und Emotionen werden halt im Babyalter gelebt. Anders können sie sich ja noch nicht ausdrücken. Mit mehr Verstand werden die Gefühlszeigungen und Emotionen leider immer mehr abtrainiert, bzw. nicht mehr so gezeigt. Wahrscheinlich aus unterschiedlichen Gründen. Dies scheint auch kulturabhängig zu sein. Vielleicht haben wir deshalb auch immer mehr psychisch Kranke? Wer weiß? LG Lotusblume

Menschen werden nicht böse geboren, sondern manche werden im Laufe ihres Lebens böse gemacht, die Gründe hierfür sind mannigfaltig. Versuch Du mal, wie ein Baby oder Kleinkind, Deine Wünsche auszudrücken, ohne sprechen zu können oder Dich sozial verhalten zu können. Da bleiben nur die von Dir beschriebenen Verhaltensweisen. Das hat nichts mit Bösesein zu tun .

Nun, dadurch das kleine Kinder bis zu einem gewissen Alter noch nicht sprechen können, haben sie doch gar keine andere Möglichkeit, als sich durch Gestiken, weinen, hauen etc. zu verständigen!! - Kinder werden niemals böse geboren!! - Vielleicht durch ihr soziales Umfeld "böse" gemacht?? oder auch nicht!! ;-)

Was möchtest Du wissen?