Werden meine Träume mal wahr?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich führe ein Traumtagebuch, deswegen weiß ich, dass ein Traum den ich vor 5 Jahren hatte, jetzt in Erfüllung gegangen ist. Das kann natürlich einfach nur Zufall gewesen sein... oder man glaubt halt dran, dass Träume doch irgendwie in Erfüllung gehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war auch fast acht jahre in einen jungen verliebt und habe so oft von ihm geträumt. in meinen träumen war ich schon verheiratet, mutter von zwei kindern ;D nein scherz, bei mir ist es beim träumen geblieben, bis ich mich in jemanden verliebt habe, der für mich bestimmt war. ich würde träume nicht so eine wichtigkeit geben. du wirst es nur erfahren, wenn du ihn selbst fragst. ich wünsch dir glück;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

träume entstehen dadurch, dass dein gehirn die themen, über die du tagsüber viel nachdenkst verarbeitet werden. somit traeumst du von ihm. ;)genieße das verliebtsein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir war es mal ähnlich aber eher so ..er war bei mir in der Klasse und als wir Schule aus hatten habe ich an ihn gedacht und hab mir vorgestellt er würde genau jetzt vorbei kommen und sagen du sitzt ja immer noch hier (also ich musste auf jemandem warten vor dem Aldi) und er müsste schnell für seine Mutter einkaufen gehen ..das ist wirklich passiert er ist einfach plötzlich gekommen und es war so wie in meinem Gedanken..weiß nicht ob es bei dir auch so ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Träume etwas zu bedeuten haben, ist ein nicht wissenschaftlich erwiesenes Gerücht.

Meistens ist es so, dass das Gehirn im Traum die Erlebnisse vom Vortag verarbeitet. Bei dir scheint es wohl etwas anders zu sein.

Ich würde - ganz ehrlich - dem Traum nicht so viel Vertrauen zu schenken.

Es war ein ganz normaler Traum - ein schöner! :D

lg

joe1998

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir alle träumen, dann würde jeder traum in erfüllung gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träume sind Zusammengewürfelte erlebnisse...

da du das vorhast ist das in deinem Unterbewusstsein...und dass verarbeitet dein Gehirn wenn du schläfst... aber das das Realität wird ist eher unwahrscheinlich... also klar kann er sagen dass er dich auch liebt ich meinte damit das Träume allgemein Realität werden ist unwerscheinlich...

Liebe grüße und biel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur weil du es träumst, wird's nicht wahr. Im Traum verarbeitet man Wünsche, Gedanken, Hoffnungen und Erlebtes, Ängste und so einen Kram.

Ob es wahr wird liegt an dir allein! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?