Werden Mandeln bei einer Entzündung immernoch entfernt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bekam die Mandeln raus, nachdem ich mehrere Jahre hintereinander mindestens 2 Mal im Jahr eine Mandelentzündung bekam.

Aber gleich bei der ersten Mandelentzündung wird ein Arzt sicher nichts entfernen wollen, kommt aber letztlich auf den Patienten selbst an (also auf seine Krankenhakte, seinen Gesundheitszustand)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Mandelentzündung werden die Mandeln nicht entfernt sondern man bekommt ein geeignetes Medikament, u.U. ein Antibiotikum um die Entzündung zu bekämpfen. Nur bei rezidivierenden schweren Entzündung muss man über eine Entfernung nachdenken um weitere Schäden, beispielsweise am Herz zu verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rockige hat die Frage gut beantwortet. Nur bei chronischen Entzündungen oder plötzlich auftretenden, extremen Beschwerden ohne Aussicht auf Genesung werden die Mandeln entfernt (z.B. bei Tumoren oder anatomischen Fehlentwicklungen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?