Werden manche Menschen ohne Gehirn geboren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Naja wer das Geld hat läßt alles von anderen machen und legt sich fazl auf die Haut Geld regiert die Welt

Einige Leute stellen sich auch nur dumm

Sei schlau und stell dich dumm, manche machen es andersherum.

0

Weil sie keine Erfahrungen sammeln konnten. Ich selbst gehörte früher zu den Personen, hatte damals meinen Hauptschulabschluss nicht geschafft, heute studiere ich. Sie sind nicht Aufmerksam, sie lernen meistens nur durch Fehler. Wird ein "dummer" Mensch gefördert, ist er genau so klug wie alle anderen auch. Durch Faulheit wird man nicht klug, sie bräuchten Unterstützung. 

ein gehirn hat jeder mensch und jeder körper benutzt es relativ optimal. Nur der mensch eben nicht :)

Die schonen Ihr Gehirn für spätere Zeiten. Wenn du längst Dement bist, sind die dann oben auf.

Ich frag mich das auch, z.B. bei den AfD-Wählern. Haben die kein Gehirn oder benutzen sie ihres nur nicht.

Ein Gehirn hat jeder Mensch. Viele benutzen es aber nicht. Manche stellen dann hier Fragen

Wer Fragen stellt ist eigentlich schon mal schlauer als der welcher es nicht tut. Obwohl, bei manchen Fragen fragt man sich doch...  😂 

0

GUTE FRAGE grade hier;-)

Bei einigen Fragen hier in GF kann kann letzteres zutreffen.

Was möchtest Du wissen?