Werden Lotto-Spielscheine auch als Los bezeichnet, oder handelt es sich dabei nur um Rubbellose oder so etwas?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit "Los" wird eigentlich mehr oder weniger eine Chance gemeint. Beim Lotto 6 aus 49 wird es wohl ein Kästchen mit 6 angekreuzten Zahlen (ggf. unter Berücksichtigung der Superzahl = letzte Zahl der Scheinnummer).

Bei Duden findet man noch folgende relevante Definitionen:

a) verdeckt gekennzeichneter Zettel oder sonstiger Gegenstand, durch den eine Zufallsentscheidung herbeigeführt werden soll,
b) mit einer Zahl oder Zahlenkombinationen versehener, käuflich zu erwerbender Zettel [für den die Gewinnzahlen erst nach dem Kauf ausgelost oder ermittelt werden], mit dem man an einer Lotterie, Tombola o. Ä. teilnimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?