Werden Kinder mit starken 3-Monatskoliken auch später Darmprobleme haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele Kinder haben in den ersten Lebensmonaten Probleme mit der Verdauung. Das hat mit der Umstellung zu tun ( im Mutterleib wurden Nährstoffe über`s Blut zugeführt) und legt sich mit der Zeit.

Mein kleines Enkelchen hatte auch diese Koliken. Jetzt ist er 2 Jahre und er hat keinerlei Probleme mit Magen und Darm.

Soweit ich weiß nicht. Mein Sohn hatte diese Koliken auch ziemlich ausgeprägt, heute ist er 12 Jahre alt und hat keinerlei Darm-Probleme.

Davon bleibt nichts zurück.

Normalerweise bleibt da nichts zurück.

Was möchtest Du wissen?