Werden Kinder angeregt, die Welt zu ergründen und werden sie dabei sensibel und offen begleitet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

und werden sie dabei sensibel und offen begleitet?

Solange man ihnen nicht irgendwelchen Märchenschmus vorsagt von erfundenen Göttern und derem angeblichem Wirken, kann es gelingen, dies zu tun.

Der Religionsunterricht jedoch ist selbst ein Beispiel dafür, dass man es eben nicht tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt Kinder, die angeregt und begleitet werden, aber wohl viel zu wenige, denn dann wären solche Stammtischsprüche, wie Pegida verbreitet nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaum. Kinder werden eher an die schule gebunden und eltern können sie garnicht begleiten weil sie arbeiten müssen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider in beiden Fällen viel zu selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von was oder wem denn angeregt? von Gott oder was?:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?