Werden in der Saison Herbst/Winter 2015/16 Blusen mit hochgeschlossenen Kragen im Trend sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Also mMn ist das schon länger Trend ------------> ich habe das schon vor 5-6 Jahren zur Berufsschulzeit des öfteren gesehen; eine Mitschülerin von mir trug sowas häufiger :) Es sah übrigens super aus. Denke dass man den Look fast immer tragen kann ... mMn gehört er seit 'nen paar Jahren einfach dazu -------> sieht auch meist total cool aus :)

Ich selbst trage Hemden dann mit hochgeschlossenem Kragen, wenn ich (m) eine Krawatte trage. Ich kaufe die Hemden manchmal bewusst eine Größe größer als eigentlich benötigt, zumal es dann weniger auffällt, wenn man diese sowieso generell in die Hose steckt! Dann ist es am Kragen auch deutlich angenehmer :)

Hoffe ich konnte dir helfen!

Also ob es so ein richtiger Trend wird, in dem Sinne, dass alles (oder fast alle) machen glaube ich eher weniger. Vor allem solche Blusen, wie du sie beschreibst, also mit 2 oder 3 Knöpfen am Kragen. Die sind ohnehin eher selten.

Aber generell ist hochgeschlossen nicht mehr so ganz verpöhnt wie noch vor einigen Jahren. Man sieht es schon hier und da immer wieder. Ob sich das steigert oder wieder zurückgeht, kann ich allerdings nicht sagen ;-)

Herbst/Winter 15/16 wird ziemlich wild! Eigentlich ist alles erlaubt. Hochgeschlossen ist immer noch in, ja, vor allem turtleneck Oberteile sind wieder sehr beliebt! Es wird gern die Taille betont in der Saison und die Farben werden sehr dunkel mit creme und knalligem rot! Mit Blusen kann man eh nie was falsch machen, sind ja klasse kombinierbar! Hoffe ich konnte bisschen helfen!:) lg

Was möchtest Du wissen?