Werden illegale Operationen (Schwarzmarkt) in Mexiko etc. von richtigen Ärzten durchgeführt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Ärzte illegale Dinge tun (Fusch etc.) können sie ihre Zulassung verlieren.
Ein Arzt ohne Zulassung darf nicht mehr arbeiten.
Wenn der Arzt aber trotzdem noch arbeiten will , dann geht das nur illegal zum Beispiel als "Organdieb"
Das Ziel dieser Operationen ist ein Organ zu entwenden+dass der operierte überlebt (dies gilt aber nur beim entfernen einer von zwei Nieren oder ähnlichem).
Rein theoretisch kann jeder der sich ein wenig mit der menschlichen Anatomie , Betäubungsmitteln & ähnlichem auskennt Organe entnehmen.
Wichtig bei der Entnahme ist natürlich die Kühlkette,dass Organ muss (sobald es aus dem Körper genommen wird)immer gekühlt sein.
Metzger arbeiten eher mit Lebewesen die schon tot sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerGeraet15
23.10.2016, 00:48

Was wäre ein Beispiel für fusch?

0
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
23.10.2016, 01:00

Zum Beispiel wenn du als Arzt einen Schlaganfall bei jemandem diagnostizierst,& die Person aber erst noch mal zum Augenarzt fahren
lässt,obwohl du weißt das die Person nicht in der Lage ist Auto zu fahren.

Dies ist fahrlässiges Handeln bis hin zur (im aller schlimmsten Fall) Fahrlässigen Tötung+ Fremdgefährdung.

Einem Freund von meinem Opa ist das passiert & er wurde dann mit dem Hubschrauber vom Augenarzt abgeholt & ins Krankenhaus geflogen.
Aber der behandelte Arzt hat immer noch seine Zulassung.
Man muss schon viel falsch machen um die weggenommen zu kriegen.

Meistens wird sie weggenommen , wegen Verstoßes gegen das BTMG.

0
Kommentar von DerGeraet15
23.10.2016, 01:31

Es gibt ja einige Ärzte die ein Alkoholproblem haben

0
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
23.10.2016, 13:54

Ja aber auch starke Schmerzmittel werden gerne missbraucht

0

Ich bin mir ziemlich sicher, das da der Großteil aus komplett ahnungslosen Laien besteht. Wenn du mal einen findest, der wirklich Arzt ist hat er bestimmt schon keine Lizenz mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber dürfte es keine genauen Informationen geben. Ein richtiger Arzt hat es i.d.R. aber nicht nötig, illegal zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wovon zum Teufel redest du? Illegale Operationen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?