Werden heutzutage Gewinne nur noch privatisiert und Verluste sozialisiert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eben unsere kapitalistische Demokratie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist das die traurige Wahrheit unseres kapitalistischen Systems. Man sieht es ja an den Rettungsschirmen der Banken in Höhe von 480 Mrd. € einerseits udn der Steuersenkung für das Kapital und der Reichen andererseits.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein keine Sorge, dass passiert nur bei Grosskonzernen, Banken und Versicherungen.

Kleinere Unternehmen lässt man bei Schwierigkeiten Pleite gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das moderne Verständnis von "Sozialstaat".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Pöbel ist immer der Dumme.Er löffelt die Suppe aus welche man ihm eingebrockt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag den Griechischen Finanzminister

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?