Werden harte Nudeln im Magen weich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja die Nudeln werden weich. Die Säure im Magen besteht hauptsächlich aus Salzsäure (HCl)

Die Magensäure zersetzt so gut wie alles, was man isst. Außer man verschluckt nen Diamanten oder nen Ring :-) Mit anderen Worten: Ja, die Nudeln werden weich :-)

Es gibt so eine Säure im Magen, die das Gegessene nochmals zerkleinert, damit man es ausscheidet.. kann möglich sein

Sie quellen auf, ja.

Machen aber schreckliche Bauchschmerzen und entziehen dem Körperflüssigkeit.

Mein Hund hat da Erfahrung mit....

Die Frage wurde dir schon ausreichend beantwortet! Hör also bitte auf, hier herumzuspamen, sonst müßte diese Frage beim nächsten mal beanstandet werden!

...welcher Idiot isst harte Nudeln? =D

Strawberriiie 09.10.2010, 15:46

ich kenne viele idioten die das machen

0

Was möchtest Du wissen?