Werden Gurken bitter, die man falsch herum schält?

15 Antworten

Man soll Gurken von der Mitte aus schälen. Wenn man von der Spitze weg schält, kann es tatsächlich passieren, dass man eine evt. dotr vorhandene Bitterkeit über die ganze Gurke zieht.

Hab ich mal so gelernt. Ich schäle meine Gurken immer noch so.


Ja/Nein da eine Seite wirklich bitter ist verteilst du den bitteren Saft so über die Gurke. Der Effekt dürfte jedoch so schwach ausfallen das es keinen wirklichen Einfluss hat. Stärker zu beobachten ist das bei Eigenanbau! Gekaufte Gurken sind eher schnitt festes Wasser ;)

Nie davon gehört. Ich hatte noch nie eine bittere Gurke, aber ich schäle sie auch nicht.

Ich finde es schön, wenn von den Gurken ein paar Streifen abgeschält sind. - Dann sehen die Gurkenrädchen/Scheiben appetitlicher aus, weil sich da jemand besonders Mühe gegeben hat. :)

Was möchtest Du wissen?