Werden Gewinnspiele vorzeitig geplant und manipuliert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Geld worum gespielt wird ist von RTL,die können sich das leisten,allein die einnahmen bei den Gewinnspielen wenn die Werbung losgeht 50ct pro Anruf/SMS und dann die werbung,.

Ich halte es für ein echtes "Glücksspiel".

Die Summen, die sie ausspielen holen die zum einen durch Werbung und zum anderen durch dieses hirnrissige Zuschauer-Gewinnspiel....

Ich mag diese Sendung dennoch.

Grüße von Schnuffel.

Gewinnspiele dürfen nicht geplant und manipuliert werden, das ist STRAFBAR.

Was hat RTL mit irgendwelcher Staatsverschuldung oder mit Armut am Hut? RTL ist ein FERNSEHSENDER, keine Staat und auch kein Wohlfahrtsunternehmen.

Natürlich geht es um Einschaltquoten. Um was denn sonst?

RTL ist ein privater Fernsehsender, kein Staatssender oder ein öffentlich Rechtlicher Sender.

Die MÜSSEN Einschaltquoten machen.

Damit verkaufen sie WERBUNG, und mit Werbung verdienen sie GELD.

Die Mitspieler werden ganz normal über Casting-Agentruren gecastet.

Ist fast wie eine Bewerbung für einen Job.

Du meldest dich an, füllst einen Fragebogen aus, und wenn die Agentur ein passendes Format für dich hat bei einem Sender, kriegst du Post.

Dann gibts eine Vorauswahl, und mit Glück und Wissen (Je nach Format), bist du in der Show

Was möchtest Du wissen?