Werden Geburtsurkunden vom arbeitsamt gezahlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gratulation zur Geburt, aber wozu brauchst Du 5 Geburtsurkunden vom Kind? Selbst auf dem Amt reicht es, wenn Du das Original vorlegst und dann eine Kopie einreichst.

Im übrigen überlegt man vorher, ob man ein Kind bekommt, wenn man finanziell dazu nicht in der Lage ist. So ganz glaub ich Deinem ganzen Geschreibsel hier nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodynight
16.10.2010, 15:17

so viel ich weiß wollen die die urkunde also ne begläubigte die kostet ja auch 5 euro ich denke die machen die in die unterlagen

0

Wozu brauchst Du 5 Geburtsurkunden? Ich brauchte zwei und eine Ladung beglaubigte Kopien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodynight
16.10.2010, 15:12

achso ja so meine ich das eine urkunde und 4 begläubigte^^ brauch 1 für krankenkasse,arbeitsamt usw

0

Vor ein paar Monaten warst du 15 Jahre alt ...

.

... und vor drei Wochen war es deine Freundin, die Wehen hatte und ein Kind bekommen sollte...

.

Hast wohl gerade ein bißchen Langeweile??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodynight
16.10.2010, 15:14

sorry aber ich bin die freundin und was hat das damit zutun ich muss das nur wissen weil ich gerade ziemlich pleite bin und ich die urkunden zahlen muss damit ich kindergeld usw beantragen kann...

0

Was möchtest Du wissen?