Werden frühere Bewerber wahrscheinlicher die Stelle bekommen als spätere (innerhalb der Frist)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

nein, in der Regel wird jeder Bewerber, der seine Bewerbung innerhalb der Frist einreicht beachtet. Bewerbungsgespräche werden auch meist gebündelt nach Ablauf der Frist angesetzt. Ausnahmen sind mir bislang noch keine begegnet. Auch schauen sich viele Personaler die Bewerbungen erst nach Ablauf der Frist detailliert an und nicht jedes mal, wenn eine im Posteingang landet.

Allerdings werden gerade bei Praktika nicht alle Stellen ausgeschrieben, sondern über Initiativbewerbungen vergeben. Bei meinem letzten Arbeitgeber hatten wir so viele Initiativbewerbungen, dass Praktika in unserer Abteilung selten ausgeschrieben wurden. Viele haben sich ein Jahr im voraus erkundigt, ob ein Praktikum möglich ist. Dementsprechend frühzeitig waren die Plätze vergeben.

Lg Susan


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es eine Frist gibt, werden Bewerbungen oft auf einen Stapel gelegt und hinterher (je nachdem wie viele es sind) nach oberflächlichen Kriterien aussortiert: können zB die Noten sein.

Trotzdem gibt es da keine feste Vegehensweise, jeder Personaler hat andere Vorgehensweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat dein Kumpel nicht unrecht.

Wenn wir Personal suchen und der passende Bewerber ist gefunden, dann muss man nicht weitersuchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?