Werden Escort Damen in Tschechien und Deutschland regelmäßig auf HIV geprüft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Verhältnisse in Tschechien kenne ich nicht, aber für Deutschland gilt, dass es die gesundheitlichen Zwangsuntersuchungen schon lange NICHT mehr gibt. Es gibt zwar Club-Betreiber und Escort-Agenturen, die von neuen Bewerberinnen ein entsprechendes Gesundheitszeugnis verlangen - aber dies ist eine rein freiwillige Maßnahme. Auch die aktuellen Verschlimmbesserungen des Prostitutionsgesetztes sehen lediglich eine psychologische Prüfung der Damen vor.

Erfahrungsgemäß achten die meisten Dienstleisterinnen zwar sehr auf ihre Gesundheit und bieten daher nur Safer Sex an - aber eine 100%ige Garantie gibt es in der Branche nicht und auch ein Gesundheitszeugnis kann die letzten paar Tage und Wochen nicht abbilden.

Trotzdem sollte man sich nicht irre machen lassen, denn die Ansteckungsgefahr in lange nicht so hoch, wie es einem die meisten Moralapostel und Theoretiker hier weismachen wollen. Die Übertragung von Spaß und sinnlichen Erfahrungen ist wesentlich größer... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, in Deutschland denke ich schon, andererseits sollte man sich hier nie zu sicher sein, aus dem Grund sind Kondome bestimmt nicht verkehrt...  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxGuevara
23.11.2015, 13:33

Falsch.  NIEMAND darf zu einem HIV Test gezwungen werden, auch nicht in Deutschland.

0

Ich hab dir doch schon per Nachricht geantwortet. :D

Niemand darf zu einem HIV Test gezwungen  werden. Daher lautet die Antwort: Nein!

Gruß

Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zorgoth
23.11.2015, 14:48

Ja nur kann nicht wissen, ob du das hier auch ließt :P

1

wo kein Kläger da kein Richter

gibt jede "Dame" an, auf diesem Gewerbe zu arbeiten

zahlt jeder der arbeitet auch brav seine Steuern und Sozialabgaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?