Werden englische abschluesse voll in Deutschland anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Ja denke mal schon"

Ob der Fragesteller mit dieser Antwort etwas anfangen kann?

Die Abschlüsse sind sehr uneinheitlich und nicht leicht mit unseren zu vergleichen.

Jeder englische Schulabschluss wird individuell überprüft. Da bei uns die Länder die Kulturhoheit haben, kann diese Überprüfung in jedem Land anders ausfallen. Im allgemeinen wird ein guter A-level anerkannt.

Am einfachsten tun sich Studenten. Wer einmal an einer englischen Uni angefangen hat, kann relativ leicht an einer deutschen weiter studieren.

Du wirst nur dann eine schlüssige Antwort bekommen, wenn du mit deinem Problem ein Kultusministerium anfragst.

Hier kannst du anfragen:

http://anabin.kmk.org/no\_cache/filter/anerkennungs-und-beratungsstellen-in-deutschland.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lina194
27.05.2016, 07:36

Das Kultusministerium ist nicht zwingend zuständig. Meist sind es die untergeordneten Behörden.

In Niedersachsen ist es zumindest so, dass keine Gleichwertigkeitsbescheinigungen mehr ausgestellt werden. Hier kommt es darauf an was man mit dem Abschluss machen möchte.

Wenn man weiter zur Schule gehen möchte, muss man sich an die Wunschschule wenden und diese entscheidet in eigener Verantwortung im Rahmen der Aufnahmeentscheidung. Wenn man eine Ausbildung beginnen möchte ist entsprechend die Berufsbildende Schule zuständig.

Falls man im Ausland ein Abitur gemacht hat und in Deutschland studieren möchte, muss man sich an die Hochschulen/Universitäten direkt wenden. Diese haben sogenannte Büros für Internationales.

0
Kommentar von HansH41
14.06.2017, 10:44

Danke für den Stern.

0

Geht es um einen Schulabschluss? Und aus welchem Grund soll er anerkannt werden? Möchtest du eine Ausbildung machen oder studieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?